BEWEGUNGSCOACHING

Hast du alle körperlichen Voraussetzungen für deinen Sport? Können deine Gelenke ihr volles Bewegungsspektrum wahrnehmen? Musst du andere Gelenke oder Körperteile mit einbeziehen um "zu helfen"? Schmerzt, knirscht oder klemmt etwas? Sind deine Bewegungen kontrolliert und geschmeidig oder ruckartig und holprig? Ist deine Beweglichkeit nach einer Verletzung eingeschränkt?

In diesem 1:1 Bewegungscoaching verbindet Seraina Bewegungsprinzipen, die von Bewegungsexperten und Medizinern entwickelt wurden. Deine anatomischen Basics werden gekräftigt und ausgerichtet damit du mit Leichtigkeit durch dein weiteres Leben gehen kannst.

Für wen ist ein solches Coaching?

Dieses Personal Training ist nicht limitiert auf eine bestimmte Personen-Gruppe. Egal, ob du Verletzungen hattest, unter Verspannungen leidest, oder einfach deinen Bewegungs-Apparat verbessern willst, jeder/jede ist willkommen.

Was erwartet dich beim Bewegungscoaching?

An unserem ersten Termin werden vor allem deine aktuellen Bewegungsmuster analysiert. Was sind deine Ziele? Wo schmerzt und klemmt es? Was können wir zusammen unternehmen, um dir wieder ein gutes Körpergefühl zu geben? Aber auch in jedem weiteren Coaching wird der Zwischenstand aufgenommen und die Übungen entsprechend angepasst. Im Mittelpunkt steht die Bewegung! Du bewegest dich in deinem aktuell ausführbaren Bewegungsumfang und das möglichst schmerzfrei.

Was ist das Bewegungscoaching NICHT?

Es ist keine private Yoga-Lektion. Es gibt keine Massage oder Hands-On von mir, denn ich bin kein Physiotherapeut.

Was kostet dich das?

Meine Einführungspreise für dich:

Erstbesprechung - CHF 50 *

jede weitere Sitzung à 60 Minuten - CHF 80 *

plus eine Stunde deiner Zeit und den Willen, etwas an deinem Körper verbessern zu wollen :-) 

* aktuell bin ich noch nicht krankenkassenanerkannt, ich arbeite aber daran

Hast du noch Fragen, oder kannst dir immer noch nicht viel unter diesem Personal Training vorstellen? Nimm mit mir Kontakt auf, ich kläre deine Fragen gerne.

«Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.»

Galileo Galilei

© 2020 Yoga-Egge

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz