ASANAS AUSRICHTEN

Im Unterricht wird viel über die Ausrichtung der Yoga Haltungen gesprochen und auf viele Punkte hingewiesen. Vom Yoga-Schüler wird selbstverständlich nicht erwartet, dass all diese Punkte sofort umgesetzt werden können.

Damit man auch zu Hause auf eine gute Ausrichtung achten kann, habe ich für einzelne Asanas die Ausrichtungs-Kriterien (das hört sich jetzt so streng an) und die Wirkung der Haltung zusammengetragen.

Bitte beachte aber, trotz dieser Punkte, dass nicht jede/jeder die Stellung so meistern kann wie auf dem Bild gezeigt wird. Mit passenden Modifikationen sollte es aber möglich sein seine Haltung einzunehmen, ohne Schmerz und Unbehagen.

 

KRIEGER ll

Der kraftvolle Krieger ll (Virabhadrasana ll) bringt viele positive Aspekte mit sich.

KOBRA

Die Kobra (Bhujangasana) ist Teil des Sonnengrusses und kommt daher in jeder Yoga-Lektion vor.

STOCKHALTUNG

Die Stockhaltung (Dandasana) dient als Ausgangsstellung für zahlreiche Sitzhaltungen.

© 2020 Yoga-Egge

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz