© 2020 Yoga-Egge

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz

DAS LEKTIONEN-ANGEBOT

Für alle etwas dabei

MOBILITY (OPEN-CLASS)

Donnerstag 19:45 - 21:15 Uhr

Du trainierst regelmässig und intensiv, nimmst dir aber für deine Beweglichkeit zu wenig Zeit? Du würdest gerne öfters dehnen, aber zu Hause und alleine machst du es eh nicht? Du gehst bereits ins Yoga, aber möchtest gewisse Haltungen intensiver üben?

Mit dieser Mobility-Lektion gebe ich dir den Raum selbständig an deiner Beweglichkeit und deinen Zielen zu arbeiten, dabei Leute zu treffen und Inputs von einer Yoga-Lehrerin zu erhalten. Diese Open-Class ist keine geführte Lektion. Jeder arbeitet für sich an seiner Beweglichkeit.

YIN & YANG YOGA

Montag 19:45 - 21:15 Uhr

Yang – dynamisch und kraftvoll. Yin – ruhig und passiv. Zusammen geben sie dir die Ausgeglichenheit, die du brauchst.

In der verkürzten aber kraftvollen Hatha Yoga Praxis (Yang) wärmen wir den Körper auf, dehnen und kräftigen unsere Muskulatur. Danach gehen wir langsam über in die ruhigen und entspannenden Yin Haltungen. Yin Yoga ist das perfekte Gegenmittel zum alltäglichen Stress und die Balance zu einem normalerweise „Yang“ geprägten Yogastil.

SANFTES YOGA

Mittwoch 18:00 - 19:00 Uhr

Eine sanfte Yoga-Lektion ist langsamer als eine traditionelle Hatha Yoga Lektion. Daher richtet sich sanftes Yoga an Menschen, die in einem «normalen» Yogakurs nur eingeschränkt mitmachen können. Sei es aufgrund ihrer Fitness oder ihrer körperlichen Einschränken wie z.B. Knie-, Hüftgelengsschmerzen oder hohem Blutdruck. Mit passenden Hilfsmitteln wird sichergestellt, dass jede Person sein/ihr Yoga üben kann.

 

Somit eignet sich sanftes Yoga gut für Anfänger, Wiedereinsteiger und Menschen über 60. Aber auch diejenigen, die einfach eine ruhige Yogapraxis geniessen wollen, sind herzlich willkommen. Lese hier, welche Lektion zu dir passt.

AdobeStock_186513376.jpeg
AdobeStock_207872790.jpeg

HATHA YOGA

Montag 9:00 - 10:30 Uhr

Dienstag/Donnerstag 18:00 - 19:30 Uhr

Mittwoch 19:45 - 21:15 Uhr

Hatha Yoga ist die Ursprungsform aller körperlichen Yoga Stilrichtungen. Hauptaugenmerk in diesen Lektionen wird auf die Vertiefung der Körperübungen mit Hilfe des Atems gelegt. Meditation wie auch Atemübungen sind ein fester Bestandteil dieser Lektionen.

 

Hatha Yoga eignet sich für all jene, die kraftvolle körperliche Betätigung mit Entspannung verbinden möchten. Lese hier, welche Lektion zu dir passt.